Cancel Clear Filters Apply Filters

Price Per Week

$ $

Sleeps

Bedrooms

Bathrooms

Booking Options

Property Type

Apartments
Cottages
Hotels
Homes
Villas
Barns
Boats
Bungalows
Cabins
Castles
Chalets
Condos
Estates
Farmhouses
Lodges
Studios
Townhomes
Yachts

Location Type

Even More Filters

Features

Managed By

Cancel Clear Filters Apply Filters
Use filters to narrow your search results!

Aviles Province Long Term Vacation Home Rentals(5)

5 Results
Book it Now!
2 - 7 night minimum stay
  • 5 BR,
  • 3 BA,
  • 1 HF BA,
  • Sleeps 10
    (12)
    2 - 14 night minimum stay
    • 1 BR,
    • 1 BA,
    • Sleeps 6
      (5)
      4 - 7 night minimum stay
      • 4 BR,
      • 2 BA,
      • Sleeps 8
        2 Reviews
        2 - 7 night minimum stay
        • 5 BR,
        • 5 BA,
        • 1 HF BA,
        • Sleeps 10
          1 Review
          • 1 BR,
          • 1 BA,
          • Sleeps 3
            1 Review
             

            Recent Aviles Province Reviews

            Traumhafte Aussicht - Ruhige Lage

            5 of 5
            Unsere fünfköpfige Familie (Kinder 12, 14, 16 Jahre alt) hat dieses Jahr zwei Wochen in dem Haus am Meer verbracht. Es liegt auf Felsen und hat nur zwei Nachbarhäuser, dessen Bewohner wir aber kaum gesehen und gehört haben. Das Haus ist, wie auf den Bildern zu sehen, mit viel Liebe zum Detail renoviert worden und bietet mit seinen drei Schlafzimmern Betten für fünf Personen. Das Wohn- Esszimmer, sowie die zweckmäßig eingerichtete Küche, erstrecken sich über die komplette erste Etage. Diese ist über eine recht schmale und steile Treppe zu erreichen. Durch ein Panoramafenster hat man einen tollen Blick auf das Meer und die Küste. Außerdem gibt es ein kleines Gästehaus mit Bad, Wohn- und Schlafzimmer. Ein kleiner Weg hinter dem Haus führt zum bewachten Strand von Arano. Wer hier seinen Urlaub verbringt, benötigt definitiv ein Auto, da sich der nächste Supermarkt und etliche Geschäfte im 5 - 10 Minuten entfernten Piedras Blancas befinden. Aber auch um an die tollen Strände und die vielen kleinen Ortschaften entlang der asturischen Küste zu kommen ist ein Auto notwendig. In etlichen Orten kann man Surfkurse buchen, was besonders für Teenager interessant ist. Ohne die vielen Infos, die wir vorab von Julio, dem ausgesprochen netten Vermieter bekommen haben, hätten wir manche Orte garnicht gefunden. Er hat uns optimal auf den Aufenthalt vorbereitet. Insgesamt ist es ein Ort um sich zu erholen und und guter Ausgangspunk für Unternehmungen. Die Gegend ist so gut wie garnicht touristisch erschlossen, was wir sehr reizvoll fanden.
            • Submitted: Aug 28, 2014
            • Stayed: Jul 2014